Weinbaudomäne Kohll-Reuland

Der Kontakt wurde bereits im November 2016 auf dem Forum Vini in München geknüpft. Wir waren unterwegs um gegen den üblichen Trend kleine, außergewöhnliche Winzer zu finden.

Man muss sich vorstellen, dass obwohl viele Winzer bei solchen Messen ausstellen, es schon schwer ist wirklich gute Winzer zu finden. Es war später am Nachmittag und die Ausbeute war mit einem sehr guten Winzer aus Österreich allerdings recht überschaubar.

Da endeckten Andi und Oliver den Stand von Keyser-Kohll by Kohll-Reuland. Schon nach dem ersten Wein war klar, wir hatten einen Treffer gelandet. Generell kann man sagen, es gibt nie nur einen guten Wein. Das Können eines Kellermeisters und/oder Winzers erkennt man an seiner ganzen Palette. Klar gibt es mal einen Wein, der einem nicht so gut schmeckt. Aber die Qualität der Weine zieht sich durch das ganze Sortiment. So auch bei Frank Keyser, der uns mit seinem Rivaner, seinen Burgundern und Cremants überzeugte. Nachdem wir nun dort zu Dritt einhellig der Meinung waren, diese Weine müssen in unser Programm, hat es dennoch fast ein halbes Jahr gedauert. Umso mehr freuen wir uns, dass es nun endlich soweit ist.

Übrigens...der Grund warum Andi und Oli Frank alleine entdeckten ist schnell erklärt...vorher fanden wir Michael Opitz. Und ich kam einfach nicht mehr von seinem Stand weg, so begeistert war ich von seinen Weinen..natürlich Andi und Oli ebenso. Die Weine von Michael sind schon in unserem Lager, aber dazu demnächst mehr.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Keyser-Kohll Auxerrois L'OX Ehnen Kelterberg 2015 Keyser-Kohll Auxerrois L'OX Ehnen Kelterberg 2015
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *
- Keyser-Kohll Pinot Gris Coteaux de Wormeldange...
Inhalt 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)
12,90 € *
Keyser-Kohll Rosé Sunshine 2015 Keyser-Kohll Rosé Sunshine 2016
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
10,90 € *